Skip to main content

 

Vollernter

 

 

EcoLog 590e - Der Profi im Starkholz und Steilhang

Für die Starkholzernte setzen wir Europas stärksten Radharvester, den EcoLog 590e in Kombination mit dem Harvesteraggregat Logmax 7000 ein. Diese Kombination ermöglicht ein bestandschonendes Arbeiten bei höchster Leistungsfähigkeit sowie einen grossen Einsatzbereich. Durch die veränderten waldbaulichen Ansprüche besteht vermehrt das Bedürfnis, auch schweres Laubholz aufzuarbeiten. Diesem Bedürfnis können wir mit dem EcoLog 590e bestens gerecht werden. 

Bei Bedarf kann der EcoLog 590e mit einer Herzog Traktionswinde ausgerüstet werden. Die Winde ermöglicht die vollmechanisierte Erschliessung von steilen Hanglagen. Dank der Windenunterstützung kann teilweise auf Raupenbänder und Ketten verzichtet werden. Durch den Verzicht auf Bänder kann in kleinen Schlägen effizienter gearbeitet werden und die Waldstrassen werden geschont.



EcoLog 560e - Schwachholzprofi mit Sammelaggregat zur Mehrbaumernte

Der EcoLog 560e ist eine kleine, wendige Maschine. Am 11.5m langen Kran hängt ein LogMax 5000 Aggregat mit Sammler.  Mit dem Sammelaggregat wird besonders in Erstdurchforstungen eine hohe Effizienz erreicht. Bei Vorwüchsen können die Kronen gekappt und stehend aus dem restlichen Bestand gehoben werden. 

 




Forwarder

 

John Deere 1510e - Für extrem steiles Gelände

Der grosse 15 Tonnen Forwarder ist mit einer Haas Traktionswinde ausgestattet. Die Maschine ist für den produktiven Transport im schwierigsten Gelände ausgelegt. Die Traktionswinde Haas, mit 400 Metern Seillänge, ist für die bodenschonende Rückung in anspruchsvollstem Gelände geeignet. 

 

 

EcoLog 574F - starker Kran und 800mm Reifen

Der starke Epsilon X120F Kran mit Tilt und 10.3m Reichweite besticht besonders im schweren Laubholz. Für bestmögliche Bodenschonung sorgen die 800mm breiten Reifen. Ein super Allrounder mit jeder Menge Kraft.

 

 

John Deere 1010e - der kleinste im Team

Der kleine, leichte und wendige Forwarder ist meistens zusammen mit dem EcoLog 560e unterwegs. Etwas kleiner, aber nicht schwach ist der 10 Meter lange M80F Epsilon Kran. So bewältigt er auch mittelschweres Holz problemlos. Sind die Verhältnisse eng, ist der 1010E mit nur 2.70m Breite, die richtige Maschine. 


 

Zangenschlepper

 

John Deere 149000 - Kraft total

  • 8-Rad Maschine zur Reduzierung des Bodendrucks
  • Ultrastarker Kran: Epsilon S270L (5.4 Tonnen Hubkraft bei 4m), 10.3m Reichweite
  • Hydraulische Seilwinden bieten maximale Präzision bei konstant bleibender Zugkraft.
  • Winde gross: 13 Tonnen Zugkraft, 380m Seillänge
  • Winde klein :   9 Tonnen Zugkraft, 180m Seillänge
  • Die grosse Winde kann als interne sowie externe Traktionswinde eingesetzt werden. 
  • Sehr gute Standfestigkeit, auch bei seitlichem Ziehen. 
  • Maschine vollständig fernsteuerbar (ausser Kran)

Fotos vom Umbau unter --> NEWS

 

 


 

Hacker

 

 

Albach Diamant

  • Hacken aller Dimensionen (dank aufgebautem Spalter)
  • Einzugsband für saubere Hackplätze
  • Überlademöglichkeit zur Seite, nach vorne und hinten. Daher spielt es keine Rolle, auf welcher Strassenseite das Polter liegt.
  • Schnelles Umsetzen ist dank 80km/h Höchstgeschwindigkeit auch auf Autobahnen möglich.

 

Lastwagen und Bobcat

 

 

Volvo FH16 700 mit Tiefbettauflieger

  • Volvo Zugmaschine mit 3 Achsen
  • Langendorf Sattelauflieger mit 3 gelenkten Achsen.
  • Ausziehbares Tiefbett bis maximal 12.5m. Tiefbetthöhe ca 20cm
  • Mit 3 verstellbaren Radmulden kann der Auflieger der Ladung (Radstand) angepasst werden.
  • Transporte mit Streckenbewilligung bis 3,5m breite, 27m Gesamtlänge und einem Gesamtgewicht von maximal 63t möglich
  • Flaches Befahren dank abkoppelbarem Schwanenhals (Bild 3)

 

 

Bobcat T190 - Multifunktionaler Allrounder

Der handliche T190 Bobcat kann vollständig per Funk gesteuert und mit diversen Anbaugeräten eingesetzt werden. 

  • Als Vorlierferraupe mit hydraulischer Seilwinde mit 6.5 Tonnen Zugkraft 
  • Zur Strassenräumung mit breiter, seitlich tiltbarer Schaufel
  • Auf asphaltierten Strassen mit einer Reinigunsbürste
  • Mit einem Bandrechen zur Säuberung von Wiesen
  • Weitere Anbaugeräte wie Mulcher oder Stockfräse könnten zugemietet werden